Ausflug 2020

 

 

Programmübersicht

 

 

Ausflug nach Nördlingen im Ries

vom 27.7. bis 30.7.2020

 

Montag, 27. Juli 2020

 

Abfahrt ist um 7 Uhr am Hauptbahnhof Pirmasens, 7 Uhr 15 in Hinterweidenthal. Nach den üblichen Pausen machen wir eine größere Pause in Schwäbisch Gmünd mit einem der schönsten Marktplätze Europas. Um 17 Uhr ist die Ankunft im Hotel Klösterle in Nördlingen geplant. Abends ist ein Idyllischer Nachtspaziergang geplant. Dauer 90 Minuten.

 

Dienstag, 28. Juli 2020

 

Ganztagesführung Romantische Straße

 

Erster Stopp ist Rothenburg ob der Tauber mit seiner historischen Altstadt, St.-Jakobs-Kirche, den Heilig-Blut-Altar von Tilmann Riemenschneider. Danach erwartet man uns zu einer Tasse

Kaffee u. einem Original Schneeballen aus Rothenburg o.d. Tauber. Der nächste Stopp ist in

Dinkelsbühl . Es ist eine der schönsten Städte Deutschlands und zeichnet sich durch prächtige

Patrizierbauten aus. Sehenswert ist auch das Münster St. Georg sowie die Altstadt.  

 

Mittwoch, 29. Juli 2020

 

Heute unternehmen wir einen Ausflug nach Oettingen. Bei einem kleinen Rundgang lernen wir den Schlosshof der fürstlichen Residenz sowie die Schlossstrasse, den Marktplatz und das Rathaus kennen. (Ausstieg) Anschließend erkundigen wir Wemding mit den ungleichen Türmen

von St. Emmeram. Am Marktplatz befindet sich neben dem Rathaus auch das Geburtshaus vom Botaniker Leonhard Fuchs.

 

                                                                                                                      

Donnerstag, 30. Juli 2020

 

Leider müssen wir nach dem Frühstück die Heimreise antreten. Auf der Heimfahrt besuchen wir

in Ludwigsburg das „Blühende Barock“ bis wir die endgültige Heimreise antreten müssen. Zwischen 19 und 20 Uhr wollen wir wieder in Pirmasens eintreffen.

 

 

 

Der Reisepreis beträgt 300 € incl. Halbpension. Einzelzimmer 85,- € Zuschlag

 

 

 

Bankverbindung: Sparkasse SWP IBAN: DE90 5425 0010 0100 0607 14

                                                         BIC: MALADE51SWP

 

Zahlbar bis 1. Juli 2020

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreisverband-ogv